Spanische Tapas Teil I

Spanien ist für mich nicht nur ein Urlaubsziel, sondern es löst in mir auch das Gefühl von Fernweh aus. Ich hab dort Städte erkundet, die schönsten Sonnenuntergänge gesehen und Nächte durchgetanzt.

Und eines darf in meiner Aufzählung nicht fehlen: das Essen. Spanische Speisen lassen keine Wünsche offen und speziell Tapas geben einem die Möglichkeit viel zu probieren und ein Abendessen immer wieder neu zu gestalten. Heute habe ich die ersten drei Rezepte für euch.

Weiterlesen »

Griechischer Salat mit Blätterteigtaschen

Der Sommer fühlt sich im Moment so nah an, dennoch ist der Urlaub im Ausland so fern. Und mein Fernweh hat mich im Moment komplett im Griff, deshalb versuche ich mir jede Woche etwas Urlaub in meinen Alltag in zu integrieren. Der Balkon ist bereit um ein Sonnenbad nach dem anderem zu nehmen und wir machen verschiedene Ausflüge um aus dem Alltag auszubrechen. Deshalb darf das Urlaubsgefühl auf dem Teller nicht fehlen, also machen wir einen Abstecher nach Griechenland.

Weiterlesen »

Schneller Wrap-Auflauf

Schnelles Mittagessen ist unter der Woche ein absolutes MUSS. Deshalb habe ich heute ein leckeres Rezept für euch, das euch mit etwas Vorratshaltung schnell von der Hand geht. Der Wrap-Auflauf ist eine Mischung aus leckerem Gemüse und einer geschmacksintensiven Tomatensauce. Und das Schöne ist, er lässt sich wunderbar abwandeln! Nutze dazu einfach die Zutaten die du zuhause hast oder die aufgebraucht werden müssen.

Weiterlesen »

Spinatkissen

Mit meiner Kindheitserinnerung zu Spinat verhält sich ganz klassisch: Ich habe die Zeichentrickfigur Popeye für seine Stärke und Kraft bewundert, die er nur durch eine Dose Spinat erhalten hat. Auf der anderen Seite habe ich als Kind sehr ungern Spinat gegessen. Mir hat die Konsistenz einfach nicht gefallen, aber zum Glück ändern sich Geschmäcker mit der Zeit und heute erfreue ich mich nicht nur über seinen Geschmack, sondern auch von seinen weiteren Eigenschaften.

Weiterlesen »

Geschmacksintensive Gemüsetarte

Wie findest du das Wetter im Moment? Vielleicht geht es dir wie mir: ich freue mich über jeden Augenblick mit etwas Sonne und habe das Gefühl, dass ich sie aufsaugen müsste. Um so genervter bin ich wenn die Tage sich im Einheitsgrau gestalten und die Sonne kaum bis nicht zu sehen ist. An solchen Tagen brauche ich eine extra Portion Gemüse und ein paar Kohlenhydrate. Und genau das befindet sich in meiner Gemüsetarte.Weiterlesen »

Grünkohl, Waffeln, Wintergemüse

Grünkohl Waffeln

In meiner Kindheit gab es hin und wieder Grünkohl… Ich war vom Geschmack, so wie viele von euch wahrscheinlich auch, wirklich nicht begeistert aber wie so vieles ändern sich auch im Laufe der Zeit die Geschmacksnerven. Als ich neulich einkaufen war, war ich mutig und habe mir einen großen Sack Grünkohl gekauft. Auf dem Weg nach Hause habe ich den Entschluss gefasst, dass ich den Grünkohl nicht nur kochen wollte, sondern aus ihm etwas Besonderes herstellen möchte. Kurze Zeit später war die Idee der Grünkohlwaffeln entstanden. Ich war nicht nur überrascht von der Einfachheit der Verarbeitung, sondern auch vom besonderen Geschmack. Grünkohl ist definitiv nicht langweilig!Weiterlesen »

Mini Frühstücksideen

In einigen meiner Beiträge auf Instagram habe ich mit euch mein Frühstück geteilt. Und alle aufmerksamen Leser wissen bereits, dass das Frühstück für mich die wichtigste Mahlzeit am Tag ist. Wenn ich keine Zeit zum Frühstücken habe weiß ich, dass der Tag nicht gut wird.

Frühstück am Wochenende bedeutet für mich sich Zeit zu nehmen jeden Bissen zu genießen. Und natürlich auch sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Ich überlege ich mir ganz genau wie mein Frühstück und meine kurze Auszeit aussehen soll, deshalb habe ich hier ein paar kleine Frühstücksideen für dich zusammengefasst. Im besten Fall versüßen sie dir dein Wochenende und inspirieren dich zu neuen Frühstücksvarianten.Weiterlesen »