Pasta mit Speck, Bohnen & Trüffelöl

In der 9.ten Klasse war ich zum ersten Mal auf einem Schüleraustausch in Italien. Mein Englisch war eher durchschnittlich und ich konnte auch nur ein paar Brocken Italienisch sprechen. Bevor ich meine Austauschfamilie kennenlernte, war ich sehr aufgeregt und wusste nicht wirklich was auf mich wartete. Doch der optimale Fall ist eingetroffen! Mich erwartete eine herzliche Familie, in der Mutter und Tochter genauso modeverrückt waren wie ich und der Vater ein großer Fan der Formel 1 und Michael Schuhmacher war.

Die ersten Gesprächsthemen waren gesichert und ich habe mich in der ungewohnten Situation gleich vollkommen wohl gefüllt. Und auch beim Essen gab es einen Volltreffer! Das Nudelgericht möchte ich dir heute nicht vorenthalten:Weiterlesen »