Saftiges Joghurtbrot mit harter Kruste

Es gibt zwei Eigenschaften die ein Brot für mich haben muss: Es muss saftig sein und eine harte Kruste vorweisen. Natürlich sollte auch der Geschmack stimmen. Und genau diese Eigenschaften hat dieses Brot. Es ist eine gute Alternative zu dem Vollkornbrot was ihr bereits von mir kennt. Bitte lasst euch von dem Dutch Oven nicht verunsichern. Ihr könnt das Brot genauso gut im Ofen backen. Ich gebe euch zu beiden Varianten eine Anleitung.

Weiterlesen »

Bagels

Während meiner Studienzeit bin ich jeden Morgen an einem kleinen Bagel-Geschäft vorbeigekommen und einige Male sind die unterschiedlichsten Bagels zu meinem Frühstück geworden. Ich finde, dass sie eine super Alternative für ein Frühstück oder einen Snack sind. Zwar sind meine Bagels optisch nicht so perfekt Rund wie die gekauften, aber der Geschmack ist genau richtig.Weiterlesen »

Mini Frühstücksideen

In einigen meiner Beiträge auf Instagram habe ich mit euch mein Frühstück geteilt. Und alle aufmerksamen Leser wissen bereits, dass das Frühstück für mich die wichtigste Mahlzeit am Tag ist. Wenn ich keine Zeit zum Frühstücken habe weiß ich, dass der Tag nicht gut wird.

Frühstück am Wochenende bedeutet für mich sich Zeit zu nehmen jeden Bissen zu genießen. Und natürlich auch sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Ich überlege ich mir ganz genau wie mein Frühstück und meine kurze Auszeit aussehen soll, deshalb habe ich hier ein paar kleine Frühstücksideen für dich zusammengefasst. Im besten Fall versüßen sie dir dein Wochenende und inspirieren dich zu neuen Frühstücksvarianten.Weiterlesen »

Krustenbrot

Gibt es etwas Leckeres als ein frisch gebackenes Brot mit Butter? Für mich definitiv nicht und ich glaube, ich könnte auch nicht darauf verzichten. Doch gerne dürfen die Brote auch variieren. Etwas Abwechselung schadet nie. Heute habe ich ein leckeres Krustenbrot mit drei verschiedenen Mehltypen für dich. Es hat kleine Poren und ist deshalb perfekt für ein Frühstück mit Marmelade und Honig.Weiterlesen »

Kartoffelbrot

Kartoffeln sind unglaublich vielseitig und lecker, doch bis vor ein paar Jahren hatte ich genug von ihnen. Meine beste Freundin aus Kindheitstagen ist auf einem Bauernhof groß geworden. Somit haben wir viel Zeit auf den Feldern oder auf dem Hof verbracht. Rückblickend, der beste Spielplatz für eine fantasiereiche Kindheit voller Spannung und Spaß. Und wie es so ist darf man sich als Kind mit an den Tisch setzen. Wie zu erwarten gab es unheimlich oft Kartoffeln und auch zuhause gab es natürlich auch die Kartoffeln vom Bauernhof. Kartoffeln hier, Kartoffeln da… ich hatte einfach genug! Und als ich selbst für meinen Mittagessen gesorgt habe, gab es jahrelang keine Kartoffeln mehr. Doch heute esse ich sie in jeder Form gerne. Heute habe ich sie in einem Brot verarbeitet.Weiterlesen »