Feldsalat mit Salsa und Guacamole

Hinter dem heutigen Rezept verbirgt sich nicht nur ein einfacher Feldsalat mit Dressing, sondern neben dem grünen Vitamin C Spender auch eine Tortilla, die zur Schale geformt ist. Diese kann später in der feurigen Salsa und der fruchtigen Guacamole gedippt werden. Die Mischung aus Zutaten, Geschmack und Festigkeit gibt dem Salat das gewisse Etwas.

Nährstoffe pro Portion: Kalorien 431,4 kcal | Kohlenhydrate 43,5g | Eiweiß 9,95g | Fett 22,8g

Portionen: 4 | Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten Tortilla-Schale: 4 große Tortilla, 4 Müsli-Schalen

Zubereitung: Der Ofen wird auf 180°C Umluft vorheizt. In der Zwischenzeit werden die Tortillas in die Müsli-Schalen gelegt und leicht angedrückt, so dass sie ungefähr die Form der Müsli-Schalen nachbilden. Die gefüllten Müsli-Schalen werden für ca. 12 Minuten in den Ofen gegeben und die Tortillas dürfen anschließend in den Müsli-Schalen auskühlen.

Zutaten Salsa: 1 Zwiebel, ½ TL Gewürz „Turbo Scharf“ von just spices (alternativ ½ TL Chili-Flocken), 2 Zehen Knoblauch, 2 EL Olivenöl, 3 Roma Tomaten, ½ TL Zucker, 2 Spritzer Zitrone, etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung: Die Zutaten werden grob zerkleinert und die restliche Arbeit darf der Mixer erledigen. Die Zutaten werden zerkleinert bis nur noch kleine Stücke übrig sind. Mit Salz und Pfeffer wird die Salsa abgeschmeckt.

Zutaten Guacamole: 1 reife Avocado, 2 Zehen Knoblauch, 2 Spritzer Zitrone, etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung: Auch bei der Guacamole darf die meiste Arbeit der Mixer übernehmen. Die Avocado wird geschält und entkernt. Zusammen wird sie mit dem Knoblauch und der Zitrone in den Mixer gegeben. Sobald sich die Zutaten zu einer Creme verbunden haben ist sie fertig. Mit Salz und Pfeffer kann der Guacamole der letzte Schliff gegeben werden.

Zutaten Salat: 250g Feldsalat, 1 Tomate, 4 EL Mais, 1 Paprika

Zubereitung: Der Salat wird gewaschen und der (Dosen-)Mais abgegossen. Mit einem scharfen Messer wird die Tomate und Paprika in kleine mundgerechte Stücke geschnitten

Komponenten zusammen bringen:

Die Tortilla-Schale wird mit dem Feldsalat gefüllt anschließend darf die Tomate, der Mais und die Paprika hinzugefügt werden. Mit der Salsa und der Guacamole bekommt der Salat sein Topping. Jetzt gibt es nur noch ein zu tun: GENIESSEN!

Hast du das Rezept schon probiert? Dann schreib mir ein Kommentar oder eine Nachricht.

Deine Nina!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s