Winter Porridge

Heute können wir das Türchen Nummer 23 öffnen bevor der Adventskalender morgen sein Ende erreicht hat. Auch an Weihnachten muss für das Frühstück gesorgt sein. Natürlich darf der Geschmack von Winter und Weihnachten einfach nicht fehlen, daher habe ich heute eine besondere Abwandlung vom klassischem Porridge für dich.

Zutaten: 5 EL zarter Hafer, 130ml Milch oder Pflanzendrink, 1 EL Erdnussbutter, 1 EL Apfelmus, 1 TL Honig, ½ TL Zimt, ½ Apfel, 1 EL Johannisbeer-Marmelade

Zubereitung:
Ich gebe den Hafer, die Milch, die Erdnussbutter, den Honig, den Zimt und den Apfelmus in einen kleinen Topf. Bei schwacher Hitze verführe ich die Zutaten miteinander und lasse den Hafer quellen. Nach ca. 5 Minuten haben die Zutaten einen Brei gebildet und dieser kann in eine Schale abgefüllt werden. In der Zwischenzeit habe ich den Apfel klein geschnitten und hebe Ihn unter das Porridge. Ein paar Apfelstreifen und etwas Marmelade nutze ich um das Porridge zu garnieren.

 

Hast du das Rezept schon probiert? Dann schreib mir ein Kommentar oder eine Nachricht.

Deine Nina!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s