Glühwein selbst würzen

Auf dem Weihnachtsmarkt gehört ein guter Glühwein einfach dazu. Doch auch zuhause kann man sich selbst verwöhnen und einen netten Abend mit Freunden und leckerem Glühwein genießen. Perfekt dafür ist mein Rezept hinter dem heutigen Türchen. Schnell zubereitet und es lässt sich auch super mit Gästen umsetzen.

Zubereitung: 15 Minuten

Zutaten: 1,4l Rotwein, 1 Orange, 3 EL Kandiszucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Zimt, 5 Gewürznelken, 3 Kardamomkapseln, 4 Pimentkörner

Zubereitung:
Der Rotwein wird in einem Topf langsam erhitzt. Die Orange wird in Scheiben geschnitten und mit den anderen Zutaten in den Topf gegeben. Nach ca. 25 Minuten ist der Glühwein durchgezogen. Achte beim erwärmen des Glühweins bitte darauf, dass die Temperatur nicht über 78°C steigt. Ab dieser Temperatur entweicht der Alkohol und der Glühwein schmeckt angebrannt.

Hast du das Rezept schon probiert? Dann schreib mir ein Kommentar oder eine Nachricht.

Deine Nina!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s