Mandelmilch und -butter Das Experiment

Alle trinken und essen sie: Mandelmilch und Mandelbutter. Und auch ich bin dem Trend bereits seit einiger Zeit erlegen, jedoch habe ich bisher beide Produkte als Fertigprodukt im Supermarkt gekauft. Der Ansporn, gute Lebensmittel selbst und ohne industrielle Zusatzstoffe herzustellen war auch hier geweckt und somit habe ich mich an der Mandelmilch und der Mandelbutter mal selbst ausprobiert. Da das ganze ein Experiment war, beachtet bitte mein Fazit.

Mandelmilch:

Mandelmilch kann man auf verschiedene Weisen herstellen. Ich habe mich dazu entschieden 200g geschälte und gehackte Mandeln in ca. 600ml Wasser über Nacht aufquellen zu lassen. Am nächsten Tag habe ich alles in den Mixer meiner Küchenmaschine gegeben und das Ergebnis zweimal durch ein feines Sieb geschüttet – Schon war die Mandelmilch fertig!

Mein Fazit: Um sie in ein Glas zu geben und direkt als Milch zu trinken, hat sie mir zu wenig Mandelgeschmack. Aber als Zugabe zum Müsli war sie perfekt! Sie gibt dem Frühstück eine ganz besondere Note.

Mandelbutter:

Dafür habe ich 200g geschälte Mandeln in einer Pfanne langsam und vorsichtig von allen Seiten angeröstet. Dabei ist es wichtig, dass sie nicht zu dunkel werden und anbrennen. Sollten dir einzelne Mandeln verbrennen sammel sie lieber heraus. Sie würden deiner Mandelbutter eine zu bittere Note geben. Die angerösteten Mandeln nun komplett auskühlen lassen. Abschließend werden die Mandeln mit einem Esslöffel Kokosfett in einen Mixer gegeben. Der Mixer sollte für ca. 2 Minuten auf höchster Stufe laufen – Fertig ist die Mandelbutter.

Mein Fazit: Ich bin verliebt und werde mir keine Mandelbutter mehr im Supermarkt kaufen! Nach zwei Tagen war das Glas bereits zur Hälfte geleert. Der Geschmack kommt leicht an die gebrannten Mandeln vom Weihnachtsmarkt ran. Beim nächsten Mal werde ich die Mischung mit ein paar Gewürzen verfeinern und so der Mandelbutter noch etwas mehr geschmackliche Tiefe geben.

frisch gebackenes Brot mit Mandelbutter

Lass es dir schmecken, deine Nina!

Hast du schon einen Versuch gestartet? Dann schreib mir ein Kommentar oder eine Nachricht.

3 Gedanken zu “Mandelmilch und -butter Das Experiment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s